Heidenhain TNC 640

Die Bahnsteuerung für Fräsmaschinen und Bearbeitungszentren

Die TNC 640 von HEIDENHAIN ermöglicht neben Fräsbearbeitungen auch kombinierte Fräs-Dreh-Bearbeitungen. Sie eignet sich besonders für Fräs-Dreh-, HSC- und 5-Achs-Bearbeitungen an Maschinen mit bis zu 18 Achsen. Die werkstattgerechte und vielseitige Steuerung verfügt über umfangreiche Funktionen.

Vorteile:

 

- 5-Achs-Simultanfräsen

- Hochgeschwindigkeitsfräsen

- integrierte dynamische Kollisonsüberwachung (OPTION)

- Spezielle Bearbeitungszyklen für Fräs-/Drehbearbeitung (OPTION)

- Kinematikkompensation (OPTION)

TNC Club

Heidenhain TNC 620

Die kompakte Bahnsteuerung für Fräs- und Bohrmaschinen

Die TNC 620 ist eine kompakte, vielseitige Bahnsteuerung mit bis zu fünf gesteuerten Achsen. Aufgrund ihres flexiblen Bedienkonzepts - werk - stattorientierte Programmierbarkeit im HEIDENHAIN-KLartext-Dialog oder externe Programmierung - und ihres Leistungsumfangs eignet sich ganz besonders zum EInsatz an Universal-Fräs- und Bohrmaschinen.

Vorteile:

- Freie Konturprogrammierung

- Fräszyklen für komplexe Konturen

- Schnelles Bezugspunkt-Setzen mit HEIDENHAIN-Tastensystemen

- Zyklen zum Bohren und Ausspindeln

- Zyklen für Punktemuster auf Kreis und Linien